Schusswaffen Kurs Basic Lv.2, 28.09. bis 29.09.2019 Babimost, Polen

Schusswaffen Kurs Basic Lv.2

Voraussetzungen: Vollendetes 18. Lebensjahr + keine Vorstrafen (für Teilnehmer die vorher Kurs Basic Lv.1 bestanden haben).

Kurs: Schusswaffen Kurs Basic Lv.2, als Grundlage für weitere Module
Gute und sichere Vorkenntnisse erforderlich. Dieser Kurs ist sowohl für behördliche- sowie zivile Personen geeignet. Eine minimale Anzahl von Teilnehmer: 5
Kursdauer: 2 Tage (ca.15 Stunden)

Preis: 500 euro

Datum: 28.09 bis 29.09.2019

Anmeldung: bis 07.09.2019 durch unsere Homepage www.militarytraining.de – online Shop

Ort: Schiessbahn bei Babimost PLZ 66-110, Polen
Sprache: Englisch, Deutsch, Polnisch
Ausbilder: Instruktoren der Firma Military Training Hamburg
Unterbringung: Übernachtung im Hotel neben Trainingsgelände inkl mit Wifi. Check-In Freitag ab 15 Uhr
Verpflegung: Feldmäßige Verpflegung auf der Schiessbahn und Fruhstucks Buffee im Hotel
Waffen: werden gestellt, Walther P99, Glock17/19, AK47 7,62mm, AR15 .223. Eigene Waffen können mitgebracht und nach Absprache genutzt werden
Munition: 350 Schuss inkl., eigene Munition kann nach Absprache nur mit eigenen Waffen genutzt werden
Anreise: jeder Teilnehmer ist für die Anreise selbstständig verantwortlich. Check-In Freitag ab 15 Uhr.
Besonderheiten: Bei erfolgreichem Abschluss des Kurses erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

Kursinhalte:

– Sicherheitsregeln
– Proper bullet placement
– Drehen richtung Ziel
– Single/multiple Ziele
– Nutzung von Deckung
– CQB (Killing House)
– Reactive targets
– Schiessen aus unterschiedlichen Positionen
– Dynamisches Vorgehen mit der Schusswaffe
– Schiesstechniken aus der Bewegung

Ausrüstung:

Je nach Wetterlage, wird bei Wind und Wetter, Regen und Schnee trainiert. Jeder Teilnehmer sollte sich daher dem Kurs und den Wetterbedingungen entsprechend kleiden. Regenfeste, warme Bekleidung
sowie festes Schuhwerk/ Stiefel und entsprechende Wechselbekleidung werden vorausgesetzt.
Zur Ausrüstung: Mitzubringen sind-

Ein fester Gürtel/Einsatzkoppel,
Schutzbrillen,
Gehörschutz/Ohrstöpsel.

Der Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr an diesem Kurs teil. Die Trainer übernehmen keinerlei persönliche Haftung.

Zahlung:

Die Zahlung erfolgt grundsätzlich per Überweisung im Voraus. Sollte ein Kurs gebucht sein und die Zahlung nicht innerhalb von sieben Werktagen erfolgt sein, sind wir berechtigt den reservierten Kursplatz wieder frei zu geben und erneut in das Buchungsportal einzustellen.

, , , , , , , , , , , , , , markiert

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.